Medizinisches Kompetenznetz der KNAPPSCHAFT

Die KNAPPSCHAFT versteht sich als Gesundheitspartner in allen Lebenslagen und nimmt als Versicherer und Versorger in der deutschen Sozialversicherungslandschaft eine besondere Stellung ein. Die Kasse mit einzigartigem medizinischen Kompetenznetz, bestehend aus Kranken- und Pflegeversicherung, Ärztinnen/Ärzten sowie Krankenhäusern und Reha-Kliniken hat in punkto Gesundheitsleistungen, Service, Medizin, Versorgungsforschung und Vernetzung jede Menge zu bieten. Die KNAPPSCHAFT entwickelt innovative Lösungen für eine sich wandelnde Gesellschaft und wendet diese konsequent über die Sektoren hinweg im Gesundheitswesen an.

Die knappschaftlichen Kliniken kooperieren mit der KNAPPSCHAFT und leisten einen wichtigen Beitrag zur Versorgungsforschung. Sie tragen zur Entwicklung neuer Strukturen und Programme wie den Gesundheitsnetzen prosper und proGesund und der elektronischen Behandlungsinformation (eBI) bei. In den Netzregionen von prosper und proGesund werden Patienten schnittstellenfrei behandelt. Die Qualität der Versorgung steigt und Kosten werden reduziert. Relevante Behandlungsinformationen werden direkt weitergegeben. Auch eBI unterstützt den Wissenstransfer bei medizinischen Behandlungen und sorgt für Transparenz in der Regelversorgung. Daneben kooperiert die KNAPPSCHAFT mit anerkannten Fachexperten und Spezialisten, damit Patientinnen und Patienten eine verlässliche zweite Meinung  und so ein sicheres Gefühl bei der Behandlung erhalten.


Top